Bürgerbeteiligung

Ergebnisse aus „Mach mit in Türkheim“

 

Nachbarschaftshilfe: 

Weitere Infos hier

 

Homepage: 

Das Ergebnis nutzen Sie gerade!

 

Ortsbild: 

Wir haben seither wieder Pflegepaten, die rund um die Ortsmitte die Blumenbeete versorgen! 

 

Treffpunkt: 

Ein Förderzuschuss aus dem Programm „Gut beraten“ der „Allianz für Beteiligung e.V.“ wird für die professionelle Erarbeitung von Entwürfen zur zeitgemäßen Umgestaltung unseres Gemeinschaftshauses eingesetzt. 

 

Kinder und Jugendliche: 

Die Gruppe widmet sich der Umgestaltung vom Bolzplatz. Eine Umfrage unter Kindern und Jugendlichen in Türkheim ergab klare Favoriten: ein Beachvolleyballfeld, einen Pumptrack für Montainbiker, ein Fußballfeld.

Mit viel Eigenleistung widmet sich die Gruppe seither dem Umbau.

Was gefällt unseren Bürgerinnen und Bürgern an Türkheim und wie können wir die Kreativität und das Engagement der Türkheimerinnen und Türkheimer in die Entwicklung des Dorfes einbinden?

Diese Frage hat sich der Ortschaftsrat gestellt und mit einer Bürgerumfrage nach Antworten und Ideen für die Entwicklung des Ortes gesucht – und auch gefunden.

 

Die Entwicklung des Bürgerschaftlichen Engagements „Mach mit in Türkheim“ 

 

 

Chronologie

 

08.12.2020 

Die Ortschaftsräte befassen sich in der Sitzung mit dem Thema, wie die Leerstände im Gemeinschaftshaus genutzt werden können. 

Eine Bürgerversammlung ist wegen der Corona-Einschränkungen nicht möglich. Es wird deshalb eine schriftliche Bürgerumfrage beschlossen.

 

Frühjahr 2021

Die Umfrage wird auf mehrere Themenbereiche ausgeweitet. Eine Arbeitsgruppe aus dem Ortschaftsrat entwickelt einen Fragebogen, der Wünsche und Bedürfnisse der Türkheimerinnen und Türkheimer ermitteln soll.

Im Mai/Juni 2021 wird die Umfrage durchgeführt, dazu werden ca. 320 Flyer verteilt.

 

Herbst 2021

20% der verteilten Flyer sind zurückgekommen und können ausgewertet werden. Erfasst werden die meistgenannten Wünsche der Teilnehmer.

Ein schönes Ergebnis ist, dass sich 75% der teilnehmenden Bürgerinnen und Bürger aktiv bei der Umsetzung einbringen möchten.

Coronabedingt kann die geplante Bürgerversammlung nach wie vor nicht stattfinden.

Erst am 10. Mai 2022 ist eine Versammlung möglich, die mit 50 Interessierten gut besucht ist.

Aus dem Abend entwickeln sich 7 Projektgruppen, die im Nachgang noch themenorientierte Untergruppen bilden.

  • Nachbarschaftshilfe
  • Treffpunkt/Modernisierung Gemeinschaftshaus als Dorfmittelpunkt
  • Angebote Kinder/Jugendliche: Umgestaltung Bolzplatz
  • Ortsbild
  • Mitfahrbank/Mitfahrgelegenheit
  • Radweg
  • Homepage

Seit Sommer 2022 sind die Projektgruppen aktiv. Zwischen 4 und 6 feste Teilnehmer treffen sich regelmäßig, um an der Umsetzung ihrer Projekte zu arbeiten. Insgesamt sind 27 Türkheimerinnen und Türkheimer in den einzelnen Themen engagiert. Ideen werden entwickelt, Veranstaltungen organisiert und Finanzierungsmöglichkeiten gesucht. Für manche Projekte müssen in Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung Geislingen rechtliche Bedingungen abgeklärt werden. 

Aktuell sind alle Projektgruppen aktiv, nur das Mitfahrbänkle wurde durch den besseren ÖPNV eigentlich überflüssig.

 

Das ist eine tolle Entwicklung, die sicher noch viele spannende Ideen mit sich bringt.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.