Für die GrundschülerInnen von Türkheim und Aufhausen vermittelt die Grundschule Aufhausen die Grundlagen schulischer Bildung. Im Schuljahr 2023/24 werden 84 Kinder in 5 Klassen von 7 Lehrerinnen unterrichtet. Neben je einer Regelklasse der Klassenstufen1 bis 4 gibt es eine Vorbereitungsklasse für Flüchtlingskinder. 

Das 1960 erbaute und 2000 erweiterte Schulhaus in traumhafter Höhenlage bietet den Weitblick über die Schwäbische Alb, der auch im Schulmotto „Wir sehen weiter“ seinen Niederschlag fand. 

Gemeinsam mit der „Kita am Albtrauf“ in Türkheim und der „Villa Sonnenschein“ in Aufhausen bildet die Schule ein Bildungshaus für 3-10jährige. Dies bedeutet, dass neben der üblichen Kooperation zwischen Grundschule und Kindergarten zusätzliche Formen des gemeinsamen Lernens in Form der wöchentlichen Schuki-Stunde oder bei gemeinsamen Projekten stattfinden.

Außerdem kooperiert die Grundschule mit den örtlichen Vereinen und Kirchengemeinden, sowie die Stadtbücherei in Geislingen.

Die Schule biete eine Kernzeitenbetreuung von Montag bis Donnerstag bis 13.30 Uhr an. 
Dienstags gibt es für die betreuten Kinder ein Mittagessen. 

Grundschule

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.